übersetzen in:

Alexander Blok

Alexander Blok wurde Ende November geboren 1880 g. Ich lebte nur 40 Jahre. Geburtsort – St. Petersburg City. Vater – Alexander L. Blok – ein guter Anwalt, Aristokrat, begabt und weise Professor (Universität Warschau), die repräsentative Farbe der Nation zu dieser Zeit. Dichte Mutter, Alexandra Andrejewna, Es stammte aus einer alten Familie Beketovyh. Ehe der Eltern erwies sich als zerbrechlich. Kleine Sasha wuchs mit einem Stiefvater up. Neun Jahre alter Junge lebte in einer Wohnung in der Kaserne am Stadtrand von St. Petersburg. Im selben Jahr wurde er in die Schule geschickt. die 16 Jahre erlebten leidenschaftliche Liebe: er wurde von einer Frau fasziniert, wer war älter als er zweimal.

die 1889 er Abitur und schrieb sich in der Metropolitan University, wo er studierte Jura. Drei Jahre später wechselte er an die Fakultät für Geschichte und Philologie. An der Universität traf Alexander Soloviev mit Familie. Sergei Solowjow wurde sein engster Freund. Erste Gedichte vom Dichter selbst im Alter von fünf Jahren geschrieben. Er war begeistert von der Veröffentlichung von handgeschriebenen Zeitschriften, Ich war begeistert, Musik zu hören. Das Leben und die kreative Schicksal A. Blok M eine Rolle gespielt. M. bitter, Anna Achmatowa und Lev Gumiljow.

die 23 Jahr heiratet (1903). Verheiratet mit dem Genius der Poesie Vertreter Art Mendeleevs. junge Frau, Lyuba, des großen Chemikers Tochter – der Charakter seines Debüts Buch der Gedichte. Aber Leidenschaft hindert ihn nicht manchmal, es zu ändern. Und die Frau unterschied sich nicht Treue, Ich betrog ihn mit A. weiß. Aber Alexander und Liebe waren unzertrennlich, bis der Tod. Kinder, die sie nicht haben, aber es gibt eine Version, dass eine der Mätressen gebar ihm eine Tochter. Alexandra Pawlowna Lyush durch genetische Untersuchung verweigert: sie glaubt an Affinität mit dem großen Talent.

1906 Jahr – Er studierte an der Universität, seine Gedichte “Schutzengel”, “Rus”, “Fremde”. Er war oft im Ausland, aber nicht begeistert von der westlichen Gesellschaft. Sommer 1916 Rief der Dichter zum Militärdienst nach oben, und 1917 Es war ein Jahr und eine Zeit großer Umwälzungen. Oktoberrevolution der Dichter traf sich mit Verwirrung, Er ging ins Exil nicht, Er schloss sich der Außerordentliche Untersuchungskommission. Alexander besucht widersprüchliche Gedanken über die Zukunft Russlands.

Er nahm die neue Regierung und arbeitete in seinen Interessen. Zeit für Kreativität bleibt nicht, keine ernsthaften gesundheitlichen Problemen. Beschlussfassung über die Heilung Ausland kamen zu spät. Die Hauptursache für den Tod war eine Entzündung des Herzklappe. Petersburg in jenen Tagen wurde mit widersprüchlichen Gerüchten gefüllt, der Dichter verlor in einer anderen Welt für ein paar Tage vor der Abreise seine Meinung. er starb 7 August 1921 Jahr.

Block Kreativität – leistungsstarke Schicht der russischen und frühen sowjetischen Literatur! Er war dazu bestimmt, an der Kreuzung von zwei Epochen, geboren zu werden. Autor des Buchs in vielen Ecken des Planeten veröffentlicht. Poesie durchdrungen mit Liebe zur Natur, auch schrieb Gedichte über das Mutterland. seine Texte – klassische Symbolik. Seine Gedichte sind einfach und leicht, viele kurze – platziert in 16 Zeit. Und seine Gedichte Lehrplan genehmigt. Ein gutes Stahl Drama Theater Bilder. Diejenigen, die mit ihm, die russische Kultur gründlich zu studieren.

Haben einige interessante Fakten aus der Biographie des Schöpfers überlebt, und ein Asteroid nach ihm benannt. Lassen Sie in den besten Jahren – das Erbe des großen literarischen Klassikers. Aber die Einheit erlebt hat Puschkin und Lermontow, Mayakovsky und Yesenin. Während seines Lebens konnte er viele thematische Sammlungen lösen, ein Zyklus von Gedichten zu den Damen gewidmet, und alles schön, dass uns umgibt,.

Die meisten Read Block-Verse


Alle Gedichte von Alexander Blok

Hinterlasse eine Antwort