übersetzen in:

Du schaust in den Augen klar zoryam,
Die Stadt setzt Lichter,
Und es riecht der Seewege,
Sing-Fabrik Trillerpfeifen.

Und in der hektischen unbesiegbar
Nebel Seele verraten…
Hier ist der rote Umhang, fliegen vorbei,
Das ist eine Frauenstimme, als String.

Und Ihre Gedanken sind nicht fett,
Da die Falten der modernen Kaseln…
Und die Frau Wimpern-Boom
So oft abgesenkt.

Wen Sie in dem rutschigen Nebel sah?
Dessen Fenster leuchten durch den Nebel?
Es Restaurant, als Tempel, hell,
Und der Tempel ist offen, Restaurant…

Bei hoffnungslos betrügt
Seele vergeblich gehetzt:
Und die Augen der Jungfrauen, und Restaurants
Schalten Sie alle - an der verabredeten Stunde.

Dezember 1906

Die meisten Read Block-Verse


Alle Gedichte von Alexander Blok

Hinterlasse eine Antwort