übersetzen in:

Einige ausgewählte Werke von Blok präsentiert für einen Beitrag unten:

Nacht, Straße, Laterne, Apotheke,

Nacht, Straße, Laterne, Apotheke,
Senseless und Dämmerlicht.
ein weiteres Viertel Jahrhundert leben -
Alles wird. keine Möglichkeit,.

Die - Sie wieder von vorne beginnen,
und wiederholen, wie früher:
Nacht, Eiskanal Kräuselungen,
Apotheke, Straße, Laterne.

10 Oktober 1912

oh, wie verrückt draußen

Sie, schlecht, nackt Wichte.
Lire

oh, wie verrückt draußen
revet, wütender Sturm des Bösen,
Die Wolken eilen, Gießen regen,
Und der Wind heult, atemlos!
schreckliche Nacht! Auf einer solchen Nacht
Es tut mir leid für die Menschen, Obdachlose,
Mitleid macht mich -
Die rohen kalten Arme!..
Um im Kampf gegen die Dunkelheit und den regen,
Erkrankten Schicksal Sharing…
oh, wie verrückt draußen
rasender Wind, iznyvaya!

24 August 1899

Девушка пела в церковном хоре

Девушка пела в церковном хоре
Über alle müde in einem fremden Land,
Von allen Schiffen, auf dem Meer gegangen,
Von allen, die ihre Freude vergessen haben.

So sang ihre Stimme, letyashtiy in Kuppel,
Und der Strahl leuchtete auf dem weißen Schulter,
Und jeder der Dunkelheit sah und hörte,
Als weißes Kleid Singen in Licht.

Und es schien,, dass Freude wird,
Was ist in einem ruhigen Rückstau alle Schiffe,
Was für müde Menschen im Ausland
Licht das Leben selbst gefunden.

Und die Stimme war süß, und der Strahl war dünn,
Und nur eine hohe, am Royal Gate,
Communion Mysteries, - schreiendes Baby
Über tom, dass niemand kommt wieder.

August 1905

Die meisten Read Block-Verse


Alle Gedichte von Alexander Blok

Kommentare:

Hinterlasse eine Antwort