übersetzen in:
  • M. und. Benkendorf
  • Mai grausam mit weißen Nächte!..
  • Langsam wird die Tür der Kirche…
  • langsam, hart und wahr…
  • Tod steigt langsam Herbsttag…
  • Zwischen dem Leiden der Erde…
  • Ich wurde von Schlaflosigkeit gequält…
  • Ich war in dem alten Glauben gefoltert…
  • funkelnde Sterne. Nacht geräuchert…
  • Schatz-Maid! Als wir über weltliche Geheimnisse
  • Schöne Mädchen, Sie kolduesh…
  • lieber Bruder! abends kam…
  • Lieber Freund, und in diesem ruhigen Haus…
  • Lieber Freund! Sie yunoyu Seele…
  • Welten fliegen. Jahr fliegen. leer…
  • Kundgebung in
  • Ich bin das Herz der Schlacht froh…
  • Meine Seele ist zu fragen ehemaligen…
  • Ich war ein Wahrsager mit einem faltigen Gesicht…
  • Mein Herz schmerzt jeden Ton…
  • Ich träumte von dem Tod der geliebten Geschöpfe…
  • Ich träumte von Ihnen wieder, in Blumen, auf einer lauten Bühne…
  • Ich träumte von lustigen Gedanken…
  • Ich bin überrascht,. Viele Jahre lang…
  • Ich habe Angst, mit Ihnen zu gehen,…
  • Ich habe Angst. Ich höre pryblyzhene…
  • Viel Ich wollte mit dir reden…
  • viel Stille. viele gingen…
  • Meine Schönheit-Königin…
  • meine Mutter (22 November 1899)
  • meine Mutter (4 Dezember 1904)
  • meine Mutter (8 März 1901)
  • meine Mutter (Juli 1898)
  • meine Mutter (Juli 1905)
  • Meine Sünden sind schwerer Probleme…
  • Meine traurig Böen…
  • Mein armes, mein ferner Freund!
  • Mein Abend ist in der Nähe und willensschwach…
  • Mein Liebster, mein Prinz, mein Verlobter…
  • Mein Monat in regal Zenit…
  • Mein lieber, tapfer sein…
  • Mein Kloster, wo ich sehne mich hoffnungslos…
  • Meine wundervolle Insel…
  • Mein Weg ist dunkel Leidenschaften…
  • Gebet arbeitet taynuyu…
  • Gebete
  • Neumond geboren wurde…
  • Jugend
  • still, wie früher, Ausblenden des Lichts…
  • Stille und düster aussehen…
  • Meine krank Harmonie…
  • Meine Seele - ein Land der Magie Verhängnis…
  • Meine Seele ist in Aufruhr Angst…
  • Meine Geschichte niemand erwartet…
  • Muse im Frühjahr Kleidung zu dem Dichter geklopft…
  • Rushes mir eine tote Kraft…
  • Wir - Monk, Wandernde im Nebel…
  • Wir waren zusammen, ich erinnere mich,…
  • Wir sind im Tempel mit Ihnen - allein, verwirrt…
  • Wir sind alle nur - und nicht brechen…
  • Wir werden alle den Rand der Gräber gehen…
  • Wir trafen uns mit Ihnen bei Sonnenuntergang…
  • wir sind überall. wir nie. gehen…
  • Wir leben in einer alten Zelle…
  • wir haben vergessen,, ein auf der Erde…
  • Wir Mattigkeit in der Unermesslichkeit…
  • Wir sind nicht in Eile im Voraus…
  • Wir zogen - und erheblich angehoben…
  • Wir zogen weg und stand an der Spitze…
  • Wir kamen - und blaues Wasser…
  • Wir beugten im Bund…
  • Wir wachten in Vergessenheit up…
  • Wir fuhren mit ihm durch die Stadt…
  • wir sind müde. hübsch. Am und auf…
  • Wir waren geschätzt Pfad…
  • Wir gingen zum Lido in der Stunde der Dämmerung…
  • wir, zwei Ältesten, wanderte einsam…
  • Meine Gedanken sind in Ohnmacht begraben…
  • Maria
  • Maria, Gelage während der Pest
  • Die meisten Read Block-Verse


    Alle Gedichte von Alexander Blok

    Hinterlasse eine Antwort