übersetzen in:
  • Auf Sie schwarzes Kleid geschlossen wurden…
  • Auf dem Weg zum Federkammer…
  • Am Frühlingsfest des Lichts…
  • Am Abend nach dem L. Tolstoy
  • Auf der Bahn
  • Der Aufruf von Schneegestöber
  • auf der Wiese
  • Am Grab eines Freundes
  • In dem Himmel - prazelen, und ein Fragment des Monats…
  • Glow in the sky. Dunkle Nacht ist tot…
  • Im Himmel brennt ihre Throne…
  • Bei der Beerdigung Ritus, ich war in Eile…
  • Schärfe
  • am Oster
  • an der Kreuzung…
  • Auf dem Feld Kulikov
  • Auf dem Feld Kulikov (1908 g)
  • Auf rostigen Scharnieren öffnen Fensterläden…
  • Auf den grauen Steinen liegen nap…
  • Nach dem Tod von seinem Großvater
  • Nach dem Tod von Kommissarzhevskaya
  • Nach dem Tod eines Säuglings
  • Auf dem Schnee Beteiligung
  • auf der Hut
  • An der Schwelle der Dunkelheit heimlich…
  • Im Freien - regen und Matsch…
  • auf dem Dachboden
  • Am äußersten Süden Frankreichs…
  • Skizze
  • Auf dem Weg zu dem Frühling blühenden…
  • über Warschau
  • Über den See
  • Über das Blau der geräumigen gegeben…
  • Oberhalb der alten Finsternis der Welt…
  • Über diesen Fall - um…
  • Nadezhda Pavlovich
  • Ich hoffe, mein Zittern…
  • Am Vorabend des Johannistag
  • Am Vorabend des zwanzigsten Jahrhunderts
  • Wir haben noch zu klettern…
  • Vergeblich habe ich mit Gott gerungen…
  • vergeblich, Jungfrau, Sie lief…
  • Die Menschen und der Dichter
  • geboren Welle…
  • Wir waren traurig Alter ereilen leicht…
  • Spötter
  • Dann kam die begehrte Stunde. Die Natur…
  • durch einen Schneesturm überholt
  • Es kommt eine Zeit beispiellos…
  • Taut Gitarrensaiten…
  • Haben Sie keine Angst in der Art und Weise, um zu sterben…
  • Nicht mein Kopf mit Lorbeer Trauer gekrönt…
  • Nicht ihren eigenen Weg vertrauen…
  • Nicht Mitleid mit mir oder glücklichen Tagen, kein Anbrennen…
  • Nicht für die späte Antwort warten…
  • Nicht dann gestylt mich paladin…
  • Ich kenne Sie nicht und nicht erfüllen…
  • Nicht einmal der Schatten des Abends ging an…
  • Nicht mani mich Sie, werden…
  • Sie können nicht nicht nennen…
  • Nicht nötig
  • Sie nicht die Harmonie brechen meiner…
  • vergiften nicht seine Seele…
  • Singst du nicht zu mir und süß, und sanft…
  • Verstehe nicht, Menschen Besskorbnaja…
  • Verachte nicht Erinnerungen…
  • Nicht verachten, Gott Werke…
  • Ermutigen, noch Suli…
  • Ich komme nicht auf ein Datum
  • Nicht zu vergießen bittere Tränen…
  • Seien Sie nicht böse, und vergeben. Sie tsvetesh einsam…
  • nicht schlafen, nicht mehr erinnern, nicht verkaufen…
  • Sie bauen keine Häuser an den Flussbiegungen…
  • Du bist nicht die einzige Waffe in meinen Träumen, melodiös, ich ging…
  • Sie nicht die Blutströme löschen…
  • Himmlischer Geist ist nicht messbar…
  • unbekannter Gott
  • unsichtbares Wesen
  • Unsaid Rede Angst…
  • sanft! In sanften Fluss…
  • unvollendetes Gedicht
  • Fremde
  • unvermeidlich
  • unnötige Feder
  • Persistent stehen auf der Straße…
  • Unwahrheit, Unwahrheit, Ich bin in der Liebe mit einem Sturm…
  • Kein Name für Sie, meine ferne…
  • kein Ergebnis
  • Es gibt kein Ende Waldweg…
  • keine Tränen, noch Kühnheit…
  • Nein, nie meine, und du dich nicht ziehen…
  • Nein, Ich habe nicht verlassen. Ich wartete nur auf das Geheimnis…
  • niemand starb. Niemand beendet Live…
  • Abenddämmerung senkt sich Nacht blass…
  • neues Amerika
  • New Glanz izlilo Himmel…
  • Nacht violett
  • Nachtnebel fing mich auf der Straße…
  • Nacht
  • Nacht - wie die Nacht, und die Straße ist menschenleer…
  • Nacht, alles dunkel und Weihrauch…
  • Nachtsturm wütete, und Blitzlichter…
  • Nacht abstammen Erde. Wir sind mit Ihnen einige…
  • Nacht Silvester
  • Die Nacht trug warme Insel…
  • Nacht, Straße, Laterne, Apotheke — Block
  • Nacht. Stadt beruhigt…
  • Nachtschneesturm…
  • Nacht staubig lay…
  • Nacht düster und Wild…
  • gut, Was denn? Müde über schwache Hände gefaltet…
  • jetzt, voller Glückseligkeit…
  • Die meisten Read Block-Verse


    Alle Gedichte von Alexander Blok

    Hinterlasse eine Antwort