Der Nebel verbirgt die fernen Ufer…


Der Nebel verbirgt die fernen Ufer.
Boot läuft - viel mutiger und.
Wer ist auf dem Lenkrad - eine große und Liebe
Sie singen und streicht Seide Locken?

Ich sehe in der Ferne ohne Willen und ohne Gefangenschaft,
Mein Strand ist leer, aber ich sehe klar -
Singt und leuchtet rosa Schaum,
In den Strahlen der Morgendämmerung kriecht Rook.

Und beherzigen den Schrei der Sehnsucht und Leidenschaft,
Ich habe keine, und suchen mehr nemey.
Und auf dem Lenkrad - und ein großer Liebhaber
Sie singen und streicht Seide Locken.

12 Januar 1902

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen