Stimme aus dem Chor


Wie oft weinen - Sie und ich -
Über sein elendes Leben!
oh, wenn Sie wüßten, Freunde,
Kälte und Dunkelheit kommenden Tagen!

Jetzt sind Sie nett Hand Ernte,
Spielen Sie mit ihm, im Scherz,
Und Sie weinen, sehen falsch,
Oder in der Hand ein Lieblingsmesser,
Kind, Baby!

Lug und Trug sind keine Maßnahmen,
Und der Tod - weit.
Alles wird schwarz und schrecklich Licht,
Und all die verrückten Wirbel von Planeten
ein anderes Jahrhundert, Jahrhundert!

Und letztes Jahrhundert, schrecklicher als alle,
Wir sehen, du und ich:
Alle Himmel verstecken abscheuliche Sünde,
Auf allen Lippen verhärten Lachen,
Melancholie des Nichts…

Frühling, Baby, Sie warten -
Frühling deceive.
Sie werden die Sonne am Himmel zu nennen sein -
Die Sonne wird nicht steigen.
und Schrei, wenn Sie anfangen zu weinen,
wie ein Stein, Spüle…

Seien Sie sehr zufrieden mit seinem Leben,
sanftmütig, unter dem Gras!
oh, wenn Sie wissen, b, Kinder, Sie,
Kälte und Dunkelheit kommenden Tagen!

6 Juni 1910 - - 27 Februar 1914

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen