Mein armes, mein ferner Freund!


Mein armes, mein ferner Freund!
verstehen, in dieser Stunde der Angst schlaflos,
Mysteriously und stetig
Gegessen mich Krankheit…
Warum in meiner Brustenge
So viel Schmerz und Angst?
Und so unnötige Baken,
Und so lange her, nüchterne Menschen,
Leider warten auf Christus…
Nur der Teufel sie finden…
Ihre einzige Spur zur Verzweiflung
Izvečno lguŝie Mund…
Все, die absichtlich geschont,
Jemand ohne Wunsch zu verletzen verletzt…
Ile - poryvany uns ganz,
Und nur Krankheit - eine zuverlässige Abschirmung?

29 Dezember 1912

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen