Der Krieg ist nicht mehr aufzuhalten beleuchtet…


Der Krieg ist nicht mehr aufzuhalten beleuchtet,
Aber sind Sie bis zu im Moment, -
Und das Blau wird sichtbar,
Und im blau - Sad Face.

Nur ein bescheidenes Auge Blick
In neprehodyashtuyu zu, -
Dort - in einem ruhigen, in blau, breit -
Cote d'Rauch - nicht Stürme brausen.

Der alte Hirte verlässt die Herde,
Cote d'Fang Rauch.
Schwer shield Kämpfer otrinet,
Unermüdlich hinter ihm her.

Hier - gleich, wird weitergehen,
Sie - ein Traumkleid,
Schließlich gibt, in einem weiten Feld von Gott,
keine Schilde, keine Schlachten, noch Herden.

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen