Florenz


1

sterben, Florenz, Judas,
Lassen Sie sich in der Dämmerung eines Jahrhunderts verloren!
Ich liebe dich die Stunde vergessen,
In der Stunde des Todes werde ich nicht bei dir sein!

oh, Bella, smeysya über ein,
Ich glaube nicht, je mehr Sie fein!
Rotten Falten deathly
Verzerrt Ihre Funktionen!

Wheeze Ihr Auto,
Ihr hässliches Haus,
Europaweit gelber Staub
Sie verraten sich!

Klingeln in den Staub Fahrräder
dort, wo der heilige Mönch verbrannt,
Wo Leonardo Dämmerung Vedal,
Beato träumte von blauem Traum!

Sie herrliche Medici beunruhigte,
Sie treten auf ihre Lilie,
Aber wieder aufleben lassen sich nicht
Der Staub Handel Crowding!

Massen verlängerte Nasen stöhnen
Und der fauligen Geruch von Rosen in den Kirchen -
Eine ganze Last der Angst mehrgeschossige -
Sgin in Reinigungs Jahrhunderten!

Mai - Juni 1909

2

Florenz, Sie zarte Iris;
Für wen sehnte ich ein
Ich liebe lange, hoffnungslos,
Den ganzen Tag im Staub Ihrer Cashin!

oh, süß die Aussichtslosigkeit erinnern:
Zu träumen, und in Ihrer Wildnis zu leben;
Gehen Sie in Ihre alte Wärme und Zärtlichkeit
Sein altes Herz…

Aber wir sind dazu bestimmt, getrennt werden,
Und in fernen Ländern
Ihre rauchige Iris wird träumen,
Wie meine frühe Jugend.

Juni 1909

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen