Nacht violett


Vorbei sind die Zeiten des Zufalls
Und die indifferente Nacht,
und, aber, erinnert mich
die, Ich möchte Ihnen sagen,,
die, was im Traum passiert.

Stadt Abend war für mich,,
Regen begann zu nieseln.
weit, am Rande,
dort, wo der Himmel, Charter-Abdeckung
Aktionen und Gedanken meiner Mitbürger,
Er fiel in den Sumpf, -
Es wurde rot Streifen der Morgendämmerung.

Stadt verlassen,
Ich ging langsam den Hang hinunter
Kleine bebauten Straßen,
und, es scheint, mein Freund mit mir.
Aber wenn er ging,
Es war still den ganzen Weg.
Bin ich bitten, leise zu halten,
Oder er war traurig, Set,
Nur, Fremde miteinander,
Sonstiges Wir haben gesehen,:
Er sah einen gemieteten Droschke,
Wo junge und kahl Dandys
Gemalte Frauen umarmen.
Es war auch ihm nicht fremd
Mädchen, Betrachter der Fenster
Durch gelbes Tagetes…
Aber alles grau, verblichen,
Und die Aussicht von den Satelliten - auch,
und, Recht, andere Wünsche
seine Niederlage,
Als er verschwand um die Ecke,
Er zog seine Mütze,
Und lassen Sie mich allein
(Was war ich unsagbar glücklich,
Denn was ist angenehmer in der Welt,
Der Verlust der besten Freunde?).

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok
Einen Kommentar hinzufügen