Geschichte


D. Strümpfe

die Fenster, curtained nassen Staub Netzwerk,
Dunkeles Profil einer Frau bückte.
Graue Passanten schwer Schleichen
Cargo Abend Klatsch, müde gelöscht Personen.

Direkt vor dem Fenster - hell und hart -
Jeder Passant warf Strahlen Lampe.
Und in den Regen Netzwerke - nicht weiß, nicht schwarz -
Jedes Versteck - nicht jung und nicht alt.

es war, die Vision von unbelebtem Kapital, - -
zufällig, Versehen kommen in den Strahl.
Es verschwand zurück, es gab Personen,
ängstlich, unterwürfig Entmutigung niedrige Wolken.

Und - unerwartet stark - hört den Fluch,
Schneiden des Streifens, wenn regen:
Mit dem Kopf offen - jemand in einem roten Kleid
Er hob in die Luft ein kleines Kind…

Helle und hart, Strahl fiel permanent -
Und sofort die Frau, Nacht fröhlich Tochter,
Hektisch schlug ihren Kopf gegen die Wand,
Mit einem Schrei der Ekstase, dropping das Kind in der Nacht…

Und überfüllten grau Vision nass Langeweile.
Jemand keuchte laut, schüttelte den Kopf.
Sie lag auf dem Rücken, Rend Rookie,
Das schmutzige rote Kleid, auf dem blutigen Bürgersteig.

Aber aus dem offenen Auge - das Auge stieß kühn
Alle suchten jemand in den oberen Etagen…
Und ich fand - und traf in den Fenstervorhängen in
Mit dem Auge einer Frau in einer dunklen gemusterten Spitze.

Wir trafen uns und eingefroren in einem stummen Schrei Augen,
Und in dem Moment dauerte… Straße warten…
Aber nach einem Moment fiel der Vorhang auf,
Und am Ende - in den Augen der Öffentlichkeit - die Kraft ist gestorben…

Gestorben - und wieder in dem Regen Netzwerk dünn
Stentor-, uneinigen Stimmen.
Jemand nahm das schreiende Baby auf Hände
und, getauft, verstohlen wischte sich die Augen…

Aber das oben zweifelhaft stille Glasfenster.
Enger weißer Vorhang in den regen Netzwerken verlassen.
Jemand streichelte sanft das Kind nass curl.
Ich ging leise. und rief, Austritt.

Januar 1905

Abstimmung:
( Noch keine Bewertungen )
Teilen Sie mit Ihren Freunden:
Alexander Blok
Hinterlasse eine Antwort