Die Blinden wandern in der Nacht – Joseph Brodsky


Die Blinden wandern in der Nacht.
Nachts viel einfacher.
Gehe über den Platz.
Die Blinden leben durch Berührung.
Bei Berührung,
Mit den Händen die Welt berühren,
Ohne Licht und Schatten zu kennen
Und die Steine ​​fühlen:
Wände bestehen aus Stein.
Männer leben hinter ihnen.
Frauen.
Kinder.
Geld.
deshalb
Unzerstörbar
Gehen Sie besser um die Wände herum.
Und die Musik wird gegen sie ruhen
Musik wird von Steinen verschluckt.
Und die Musik wird in ihnen sterben,
Von den Händen gepackt.
Es ist schlecht, nachts zu sterben.
Es ist schlecht, durch Berührung zu sterben.
So ist es für Blinde einfacher.
Der Blinde geht durch den Platz.

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Blok